Unsere Hauptsponsoren
Sparkasse Südholstein

Norderstedt eine Idee voraus
MVN CDs
MVN MVN MVN MVN MVN
Uns gibt es auch auf Facebook und twitter:

Nach über 11 Jahren als Bandleader der Fishhead Horns Big Band verabschiedete sich Bernd Frank und stellte gleichzeitig seinen Nachfolger vor.

Fishhead Horns mit neuem Bandleader

Seit 1997 leitete Bernd Frank die Fishhead Horns, die vor allem in den letzten Jahren zu einer erfolgreichen Amateur Big Band in Schleswig Holstein avanciert ist. Die von ihm ins Leben gerufene Swing Gala ist eine der beliebtesten Veranstaltungen in Norderstedt. Wenn Bernd Frank bei einem Auftritt mal nicht dabei sein konnte, lag es meist daran, dass er gerade mit dem Palast Orchester von Max Raabe unterwegs war. So führte ihn sein Beruf rund um den Erdball nach Wien, Rom, Amsterdam, London, Moskau, New York, Tokio und Shanghai. Die Fishhead Horns Big Band und der Musikverein Norderstedt e.V., dem die Band angehört, danken Bernd Frank sehr herzlich für seine hervorragende Arbeit und wünschen ihm für seine neuen musikalischen Aufgaben sehr viel Erfolg!

Sein Nachfolger Johannes Huth ist einer der großen Jazz-Bassisten Hamburgs. Seit 1998 begleitete er unter anderem Efim Jourist, Etta Scollo, Ulrich Tukur und Dominique Horwitz. Huth studierte an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg Jazz mit Hauptfach Klassik und arbeitete unter anderem am Schauspielhaus Hannover und am Schauspielhaus Hamburg in unterschiedlichen Musiktheater-Produktionen. Er ist Bassist und Produzent der Jazz-Sängerin Muriel Zoe und auch seine eigene Band feldneun hat im Sommer 2006 ihre erste CD herausgebracht. Außerdem ist er musikalischer Leiter der Produktion „Endstation Sehnsucht“ am St. Pauli Theater Hamburg und des Jourist Quartetts. Am Hamburger Konservatorium ist er Dozent der Kontrabass-Klasse und hat einen Lehrauftrag an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg. Last but not least spielt er regelmäßig mit dem europäischen "Original Glenn Miller Orchestra".

Der Musikverein Norderstedt e.V. freut sich sehr auf die Zusammenarbeit.


Nach über 11 Jahren als Bandleader der Fishhead Horns Big Band verabschiedete sich Bernd Frank und stellte gleichzeitig seinen Nachfolger vor.

Fishhead Horns mit neuem Bandleader

Seit 1997 leitete Bernd Frank die Fishhead Horns, die vor allem in den letzten Jahren zu einer erfolgreichen Amateur Big Band in Schleswig Holstein avanciert ist. Die von ihm ins Leben gerufene Swing Gala ist eine der beliebtesten Veranstaltungen in Norderstedt. Wenn Bernd Frank bei einem Auftritt mal nicht dabei sein konnte, lag es meist daran, dass er gerade mit dem Palast Orchester von Max Raabe unterwegs war. So führte ihn sein Beruf rund um den Erdball nach Wien, Rom, Amsterdam, London, Moskau, New York, Tokio und Shanghai. Die Fishhead Horns Big Band und der Musikverein Norderstedt e.V., dem die Band angehört, danken Bernd Frank sehr herzlich für seine hervorragende Arbeit und wünschen ihm für seine neuen musikalischen Aufgaben sehr viel Erfolg!

Sein Nachfolger Johannes Huth ist einer der großen Jazz-Bassisten Hamburgs. Seit 1998 begleitete er unter anderem Efim Jourist, Etta Scollo, Ulrich Tukur und Dominique Horwitz. Huth studierte an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg Jazz mit Hauptfach Klassik und arbeitete unter anderem am Schauspielhaus Hannover und am Schauspielhaus Hamburg in unterschiedlichen Musiktheater-Produktionen. Er ist Bassist und Produzent der Jazz-Sängerin Muriel Zoe und auch seine eigene Band feldneun hat im Sommer 2006 ihre erste CD herausgebracht. Außerdem ist er musikalischer Leiter der Produktion „Endstation Sehnsucht“ am St. Pauli Theater Hamburg und des Jourist Quartetts. Am Hamburger Konservatorium ist er Dozent der Kontrabass-Klasse und hat einen Lehrauftrag an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg. Last but not least spielt er regelmäßig mit dem europäischen "Original Glenn Miller Orchestra".

Der Musikverein Norderstedt e.V. freut sich sehr auf die Zusammenarbeit.


Nach über 11 Jahren als Bandleader der Fishhead Horns Big Band verabschiedete sich Bernd Frank und stellte gleichzeitig seinen Nachfolger vor.

Fishhead Horns mit neuem Bandleader

Seit 1997 leitete Bernd Frank die Fishhead Horns, die vor allem in den letzten Jahren zu einer erfolgreichen Amateur Big Band in Schleswig Holstein avanciert ist. Die von ihm ins Leben gerufene Swing Gala ist eine der beliebtesten Veranstaltungen in Norderstedt. Wenn Bernd Frank bei einem Auftritt mal nicht dabei sein konnte, lag es meist daran, dass er gerade mit dem Palast Orchester von Max Raabe unterwegs war. So führte ihn sein Beruf rund um den Erdball nach Wien, Rom, Amsterdam, London, Moskau, New York, Tokio und Shanghai. Die Fishhead Horns Big Band und der Musikverein Norderstedt e.V., dem die Band angehört, danken Bernd Frank sehr herzlich für seine hervorragende Arbeit und wünschen ihm für seine neuen musikalischen Aufgaben sehr viel Erfolg!

Sein Nachfolger Johannes Huth ist einer der großen Jazz-Bassisten Hamburgs. Seit 1998 begleitete er unter anderem Efim Jourist, Etta Scollo, Ulrich Tukur und Dominique Horwitz. Huth studierte an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg Jazz mit Hauptfach Klassik und arbeitete unter anderem am Schauspielhaus Hannover und am Schauspielhaus Hamburg in unterschiedlichen Musiktheater-Produktionen. Er ist Bassist und Produzent der Jazz-Sängerin Muriel Zoe und auch seine eigene Band feldneun hat im Sommer 2006 ihre erste CD herausgebracht. Außerdem ist er musikalischer Leiter der Produktion „Endstation Sehnsucht“ am St. Pauli Theater Hamburg und des Jourist Quartetts. Am Hamburger Konservatorium ist er Dozent der Kontrabass-Klasse und hat einen Lehrauftrag an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg. Last but not least spielt er regelmäßig mit dem europäischen "Original Glenn Miller Orchestra".

Der Musikverein Norderstedt e.V. freut sich sehr auf die Zusammenarbeit.


Nach über 11 Jahren als Bandleader der Fishhead Horns Big Band verabschiedete sich Bernd Frank und stellte gleichzeitig seinen Nachfolger vor.

Fishhead Horns mit neuem Bandleader

Seit 1997 leitete Bernd Frank die Fishhead Horns, die vor allem in den letzten Jahren zu einer erfolgreichen Amateur Big Band in Schleswig Holstein avanciert ist. Die von ihm ins Leben gerufene Swing Gala ist eine der beliebtesten Veranstaltungen in Norderstedt. Wenn Bernd Frank bei einem Auftritt mal nicht dabei sein konnte, lag es meist daran, dass er gerade mit dem Palast Orchester von Max Raabe unterwegs war. So führte ihn sein Beruf rund um den Erdball nach Wien, Rom, Amsterdam, London, Moskau, New York, Tokio und Shanghai. Die Fishhead Horns Big Band und der Musikverein Norderstedt e.V., dem die Band angehört, danken Bernd Frank sehr herzlich für seine hervorragende Arbeit und wünschen ihm für seine neuen musikalischen Aufgaben sehr viel Erfolg!

Sein Nachfolger Johannes Huth ist einer der großen Jazz-Bassisten Hamburgs. Seit 1998 begleitete er unter anderem Efim Jourist, Etta Scollo, Ulrich Tukur und Dominique Horwitz. Huth studierte an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg Jazz mit Hauptfach Klassik und arbeitete unter anderem am Schauspielhaus Hannover und am Schauspielhaus Hamburg in unterschiedlichen Musiktheater-Produktionen. Er ist Bassist und Produzent der Jazz-Sängerin Muriel Zoe und auch seine eigene Band feldneun hat im Sommer 2006 ihre erste CD herausgebracht. Außerdem ist er musikalischer Leiter der Produktion „Endstation Sehnsucht“ am St. Pauli Theater Hamburg und des Jourist Quartetts. Am Hamburger Konservatorium ist er Dozent der Kontrabass-Klasse und hat einen Lehrauftrag an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg. Last but not least spielt er regelmäßig mit dem europäischen "Original Glenn Miller Orchestra".

Der Musikverein Norderstedt e.V. freut sich sehr auf die Zusammenarbeit.


Nach über 11 Jahren als Bandleader der Fishhead Horns Big Band verabschiedete sich Bernd Frank und stellte gleichzeitig seinen Nachfolger vor.

Fishhead Horns mit neuem Bandleader

Seit 1997 leitete Bernd Frank die Fishhead Horns, die vor allem in den letzten Jahren zu einer erfolgreichen Amateur Big Band in Schleswig Holstein avanciert ist. Die von ihm ins Leben gerufene Swing Gala ist eine der beliebtesten Veranstaltungen in Norderstedt. Wenn Bernd Frank bei einem Auftritt mal nicht dabei sein konnte, lag es meist daran, dass er gerade mit dem Palast Orchester von Max Raabe unterwegs war. So führte ihn sein Beruf rund um den Erdball nach Wien, Rom, Amsterdam, London, Moskau, New York, Tokio und Shanghai. Die Fishhead Horns Big Band und der Musikverein Norderstedt e.V., dem die Band angehört, danken Bernd Frank sehr herzlich für seine hervorragende Arbeit und wünschen ihm für seine neuen musikalischen Aufgaben sehr viel Erfolg!

Sein Nachfolger Johannes Huth ist einer der großen Jazz-Bassisten Hamburgs. Seit 1998 begleitete er unter anderem Efim Jourist, Etta Scollo, Ulrich Tukur und Dominique Horwitz. Huth studierte an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg Jazz mit Hauptfach Klassik und arbeitete unter anderem am Schauspielhaus Hannover und am Schauspielhaus Hamburg in unterschiedlichen Musiktheater-Produktionen. Er ist Bassist und Produzent der Jazz-Sängerin Muriel Zoe und auch seine eigene Band feldneun hat im Sommer 2006 ihre erste CD herausgebracht. Außerdem ist er musikalischer Leiter der Produktion „Endstation Sehnsucht“ am St. Pauli Theater Hamburg und des Jourist Quartetts. Am Hamburger Konservatorium ist er Dozent der Kontrabass-Klasse und hat einen Lehrauftrag an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg. Last but not least spielt er regelmäßig mit dem europäischen "Original Glenn Miller Orchestra".

Der Musikverein Norderstedt e.V. freut sich sehr auf die Zusammenarbeit.


MVN Aktuell

MVNews

mehr...
Nächste Konzerttermine
SBN

Frühjahrskonzert

Samstag, 21. April 2018, 20:00 Uhr, TriBühne Norderstedt

Fishhead Horns

Die Fishhead Horns blasen den NORDWIND Jazz

Sonntag, 03. Juni 2018, Details folgen, Stadtpark Norderstedt

JuBlaNo

NORDWIND Jahreskonzert

Sonntag, 03. Juni 2018, Stadtpark, Norderstedt