Unsere Hauptsponsoren
Sparkasse Südholstein

Norderstedt eine Idee voraus
MVN CDs
MVN MVN MVN MVN MVN
Uns gibt es auch auf Facebook und twitter:

Ein großer Erfolg und Spaß!

BlasWars - der Workshop für Jugendliche in den Herbstferien

Bildergalerie vom BlasWarsWorkshop. Zum Vergrößern auf das Bild klicken.

Ein tolles Herbstferienprogramm bot der Musikverein Norderstedt e.V. für 40 Kinder und Jugendliche, die ein Blas- oder Schlagwerkinstrument erlernen. Eine Woche lang trafen sie sich täglich in der Horst-Embacher-Schule Norderstedt, um gemeinsam im Projektorchester „BlasWars“ zu musizieren und die Filmmusik von Starwars zu erarbeiten. Die musikalische Leitung hatten Frank Engelke, Dirigent des Norderstedter Sinfonieorchesters, und Ulrieke Kuper, Dirigentin der Bläserkids im Musikverein Norderstedt.

Die Musiker übten fleißig in Gesamt- und Registerproben, um den Eltern, Großeltern und Geschwistern am Ende ein phantastisches Konzert zu bieten. Neben der Musik stand aber auch ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm an. Fußball, Brennball und Schwimmen bildete den Sportteil, außerdem gab es einen Starwars-Videoabend und die Bühnendeko wurde fleißig gemalt. Das Abschlusskonzert zeigte den Besuchern eindrucksvoll das Können der 9 bis 15-jährigen Nachwuchsmusiker, die größtenteils aus Norderstedt kamen, jedoch auch aus Hamburg, Heidgraben, Lürschau, Stockelsdorf, Itzehoe, Plön und Nahe. 

Die ehrenamtlichen Organisatoren des Musikverein Norderstedt e.V. waren sehr zufrieden mit dem Verlauf des erstmalig durchgeführten Blasmusikworkshops und wünschen sich, dass einige Musiker Lust bekommen haben, in den Nachwuchsorchestern des Musikvereins mitzuspielen. Dem Musikverein Norderstedt e.V. gehören neben dem Höchststufenorchester Symphonisches Blasorchester Norderstedt auch die Nachwuchsorchester JuBlaNo (Junges Blasorchester Norderstedt) und Bläserkids an. 

Lesen Sie hier eine kleine Reportage über BlasWars: http://www.mvnorderstedt.de/data/Workshops/2013_BlasWars/BlasWarsStory.pdf


Ein großer Erfolg und Spaß!

BlasWars - der Workshop für Jugendliche in den Herbstferien

Bildergalerie vom BlasWarsWorkshop. Zum Vergrößern auf das Bild klicken.

Ein tolles Herbstferienprogramm bot der Musikverein Norderstedt e.V. für 40 Kinder und Jugendliche, die ein Blas- oder Schlagwerkinstrument erlernen. Eine Woche lang trafen sie sich täglich in der Horst-Embacher-Schule Norderstedt, um gemeinsam im Projektorchester „BlasWars“ zu musizieren und die Filmmusik von Starwars zu erarbeiten. Die musikalische Leitung hatten Frank Engelke, Dirigent des Norderstedter Sinfonieorchesters, und Ulrieke Kuper, Dirigentin der Bläserkids im Musikverein Norderstedt.

Die Musiker übten fleißig in Gesamt- und Registerproben, um den Eltern, Großeltern und Geschwistern am Ende ein phantastisches Konzert zu bieten. Neben der Musik stand aber auch ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm an. Fußball, Brennball und Schwimmen bildete den Sportteil, außerdem gab es einen Starwars-Videoabend und die Bühnendeko wurde fleißig gemalt. Das Abschlusskonzert zeigte den Besuchern eindrucksvoll das Können der 9 bis 15-jährigen Nachwuchsmusiker, die größtenteils aus Norderstedt kamen, jedoch auch aus Hamburg, Heidgraben, Lürschau, Stockelsdorf, Itzehoe, Plön und Nahe. 

Die ehrenamtlichen Organisatoren des Musikverein Norderstedt e.V. waren sehr zufrieden mit dem Verlauf des erstmalig durchgeführten Blasmusikworkshops und wünschen sich, dass einige Musiker Lust bekommen haben, in den Nachwuchsorchestern des Musikvereins mitzuspielen. Dem Musikverein Norderstedt e.V. gehören neben dem Höchststufenorchester Symphonisches Blasorchester Norderstedt auch die Nachwuchsorchester JuBlaNo (Junges Blasorchester Norderstedt) und Bläserkids an. 

Lesen Sie hier eine kleine Reportage über BlasWars: http://www.mvnorderstedt.de/data/Workshops/2013_BlasWars/BlasWarsStory.pdf


Ein großer Erfolg und Spaß!

BlasWars - der Workshop für Jugendliche in den Herbstferien

Bildergalerie vom BlasWarsWorkshop. Zum Vergrößern auf das Bild klicken.

Ein tolles Herbstferienprogramm bot der Musikverein Norderstedt e.V. für 40 Kinder und Jugendliche, die ein Blas- oder Schlagwerkinstrument erlernen. Eine Woche lang trafen sie sich täglich in der Horst-Embacher-Schule Norderstedt, um gemeinsam im Projektorchester „BlasWars“ zu musizieren und die Filmmusik von Starwars zu erarbeiten. Die musikalische Leitung hatten Frank Engelke, Dirigent des Norderstedter Sinfonieorchesters, und Ulrieke Kuper, Dirigentin der Bläserkids im Musikverein Norderstedt.

Die Musiker übten fleißig in Gesamt- und Registerproben, um den Eltern, Großeltern und Geschwistern am Ende ein phantastisches Konzert zu bieten. Neben der Musik stand aber auch ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm an. Fußball, Brennball und Schwimmen bildete den Sportteil, außerdem gab es einen Starwars-Videoabend und die Bühnendeko wurde fleißig gemalt. Das Abschlusskonzert zeigte den Besuchern eindrucksvoll das Können der 9 bis 15-jährigen Nachwuchsmusiker, die größtenteils aus Norderstedt kamen, jedoch auch aus Hamburg, Heidgraben, Lürschau, Stockelsdorf, Itzehoe, Plön und Nahe. 

Die ehrenamtlichen Organisatoren des Musikverein Norderstedt e.V. waren sehr zufrieden mit dem Verlauf des erstmalig durchgeführten Blasmusikworkshops und wünschen sich, dass einige Musiker Lust bekommen haben, in den Nachwuchsorchestern des Musikvereins mitzuspielen. Dem Musikverein Norderstedt e.V. gehören neben dem Höchststufenorchester Symphonisches Blasorchester Norderstedt auch die Nachwuchsorchester JuBlaNo (Junges Blasorchester Norderstedt) und Bläserkids an. 

Lesen Sie hier eine kleine Reportage über BlasWars: http://www.mvnorderstedt.de/data/Workshops/2013_BlasWars/BlasWarsStory.pdf


Ein großer Erfolg und Spaß!

BlasWars - der Workshop für Jugendliche in den Herbstferien

Bildergalerie vom BlasWarsWorkshop. Zum Vergrößern auf das Bild klicken.

Ein tolles Herbstferienprogramm bot der Musikverein Norderstedt e.V. für 40 Kinder und Jugendliche, die ein Blas- oder Schlagwerkinstrument erlernen. Eine Woche lang trafen sie sich täglich in der Horst-Embacher-Schule Norderstedt, um gemeinsam im Projektorchester „BlasWars“ zu musizieren und die Filmmusik von Starwars zu erarbeiten. Die musikalische Leitung hatten Frank Engelke, Dirigent des Norderstedter Sinfonieorchesters, und Ulrieke Kuper, Dirigentin der Bläserkids im Musikverein Norderstedt.

Die Musiker übten fleißig in Gesamt- und Registerproben, um den Eltern, Großeltern und Geschwistern am Ende ein phantastisches Konzert zu bieten. Neben der Musik stand aber auch ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm an. Fußball, Brennball und Schwimmen bildete den Sportteil, außerdem gab es einen Starwars-Videoabend und die Bühnendeko wurde fleißig gemalt. Das Abschlusskonzert zeigte den Besuchern eindrucksvoll das Können der 9 bis 15-jährigen Nachwuchsmusiker, die größtenteils aus Norderstedt kamen, jedoch auch aus Hamburg, Heidgraben, Lürschau, Stockelsdorf, Itzehoe, Plön und Nahe. 

Die ehrenamtlichen Organisatoren des Musikverein Norderstedt e.V. waren sehr zufrieden mit dem Verlauf des erstmalig durchgeführten Blasmusikworkshops und wünschen sich, dass einige Musiker Lust bekommen haben, in den Nachwuchsorchestern des Musikvereins mitzuspielen. Dem Musikverein Norderstedt e.V. gehören neben dem Höchststufenorchester Symphonisches Blasorchester Norderstedt auch die Nachwuchsorchester JuBlaNo (Junges Blasorchester Norderstedt) und Bläserkids an. 

Lesen Sie hier eine kleine Reportage über BlasWars: http://www.mvnorderstedt.de/data/Workshops/2013_BlasWars/BlasWarsStory.pdf


Ein großer Erfolg und Spaß!

BlasWars - der Workshop für Jugendliche in den Herbstferien

Bildergalerie vom BlasWarsWorkshop. Zum Vergrößern auf das Bild klicken.

Ein tolles Herbstferienprogramm bot der Musikverein Norderstedt e.V. für 40 Kinder und Jugendliche, die ein Blas- oder Schlagwerkinstrument erlernen. Eine Woche lang trafen sie sich täglich in der Horst-Embacher-Schule Norderstedt, um gemeinsam im Projektorchester „BlasWars“ zu musizieren und die Filmmusik von Starwars zu erarbeiten. Die musikalische Leitung hatten Frank Engelke, Dirigent des Norderstedter Sinfonieorchesters, und Ulrieke Kuper, Dirigentin der Bläserkids im Musikverein Norderstedt.

Die Musiker übten fleißig in Gesamt- und Registerproben, um den Eltern, Großeltern und Geschwistern am Ende ein phantastisches Konzert zu bieten. Neben der Musik stand aber auch ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm an. Fußball, Brennball und Schwimmen bildete den Sportteil, außerdem gab es einen Starwars-Videoabend und die Bühnendeko wurde fleißig gemalt. Das Abschlusskonzert zeigte den Besuchern eindrucksvoll das Können der 9 bis 15-jährigen Nachwuchsmusiker, die größtenteils aus Norderstedt kamen, jedoch auch aus Hamburg, Heidgraben, Lürschau, Stockelsdorf, Itzehoe, Plön und Nahe. 

Die ehrenamtlichen Organisatoren des Musikverein Norderstedt e.V. waren sehr zufrieden mit dem Verlauf des erstmalig durchgeführten Blasmusikworkshops und wünschen sich, dass einige Musiker Lust bekommen haben, in den Nachwuchsorchestern des Musikvereins mitzuspielen. Dem Musikverein Norderstedt e.V. gehören neben dem Höchststufenorchester Symphonisches Blasorchester Norderstedt auch die Nachwuchsorchester JuBlaNo (Junges Blasorchester Norderstedt) und Bläserkids an. 

Lesen Sie hier eine kleine Reportage über BlasWars: http://www.mvnorderstedt.de/data/Workshops/2013_BlasWars/BlasWarsStory.pdf


MVN Aktuell

MVNews

mehr...
Nächste Konzerttermine
SBN

Frühjahrskonzert

Samstag, 21. April 2018, 20:00 Uhr, TriBühne Norderstedt

Fishhead Horns

Die Fishhead Horns blasen den NORDWIND Jazz

Sonntag, 03. Juni 2018, Details folgen, Stadtpark Norderstedt

JuBlaNo

NORDWIND Jahreskonzert

Sonntag, 03. Juni 2018, Stadtpark, Norderstedt