Unsere Hauptsponsoren
Sparkasse Südholstein

Norderstedt eine Idee voraus
MVN CDs
MVN MVN MVN MVN MVN

Symphonisches Blasorchester Norderstedt erfolgreich beim Landesorchesterwettbewerb!

 LOW 2011 in Rendsburg

Bei dem Landesorchesterwettbewerb Orchestrale, der an diesem Wochenende in Rendsburg stattfand, nahm das Symphonische Blasorchester Norderstedt am Wertungsspiel am Sonntag teil und erzielte das Ergebnis „mit hervorragendem Erfolg teilgenommen“ und damit den 1. Preis in der Kategorie Blasorchester mit Harmoniebesetzung in der Höchststufe. Die vier Jury-Mitglieder vergaben 24 von möglichen 25 Punkten für das Pflichtstück „Four Character Studies from Master Humphrey´s Clock“ von Malcolm Binney und das Wahlstück „Niagara Falls“ von Michael Daugherty.

Dirigent Bernhard Volk ist sehr stolz, dass die intensive Vorbereitung mit diesem tollen Ergebnis belohnt wurde. Verbunden mit der Auszeichnung ist die Weiterleitung zum Deutschen Orchesterwettbewerb in Hildesheim im Mai 2012, bei dem sich die besten Orchester der Bundesländer messen. Das Symphonische Blasorchester Norderstedt wird Hamburg und Schleswig Holstein dort in der Kategorie Blasorchester vertreten.

Preisverleihung
SBN-Spartenleiterin Karen Ravn (2. v.l.) bei der Überreichung der Urkunden


Symphonisches Blasorchester Norderstedt erfolgreich beim Landesorchesterwettbewerb!

 LOW 2011 in Rendsburg

Bei dem Landesorchesterwettbewerb Orchestrale, der an diesem Wochenende in Rendsburg stattfand, nahm das Symphonische Blasorchester Norderstedt am Wertungsspiel am Sonntag teil und erzielte das Ergebnis „mit hervorragendem Erfolg teilgenommen“ und damit den 1. Preis in der Kategorie Blasorchester mit Harmoniebesetzung in der Höchststufe. Die vier Jury-Mitglieder vergaben 24 von möglichen 25 Punkten für das Pflichtstück „Four Character Studies from Master Humphrey´s Clock“ von Malcolm Binney und das Wahlstück „Niagara Falls“ von Michael Daugherty.

Dirigent Bernhard Volk ist sehr stolz, dass die intensive Vorbereitung mit diesem tollen Ergebnis belohnt wurde. Verbunden mit der Auszeichnung ist die Weiterleitung zum Deutschen Orchesterwettbewerb in Hildesheim im Mai 2012, bei dem sich die besten Orchester der Bundesländer messen. Das Symphonische Blasorchester Norderstedt wird Hamburg und Schleswig Holstein dort in der Kategorie Blasorchester vertreten.

Preisverleihung
SBN-Spartenleiterin Karen Ravn (2. v.l.) bei der Überreichung der Urkunden


Symphonisches Blasorchester Norderstedt erfolgreich beim Landesorchesterwettbewerb!

 LOW 2011 in Rendsburg

Bei dem Landesorchesterwettbewerb Orchestrale, der an diesem Wochenende in Rendsburg stattfand, nahm das Symphonische Blasorchester Norderstedt am Wertungsspiel am Sonntag teil und erzielte das Ergebnis „mit hervorragendem Erfolg teilgenommen“ und damit den 1. Preis in der Kategorie Blasorchester mit Harmoniebesetzung in der Höchststufe. Die vier Jury-Mitglieder vergaben 24 von möglichen 25 Punkten für das Pflichtstück „Four Character Studies from Master Humphrey´s Clock“ von Malcolm Binney und das Wahlstück „Niagara Falls“ von Michael Daugherty.

Dirigent Bernhard Volk ist sehr stolz, dass die intensive Vorbereitung mit diesem tollen Ergebnis belohnt wurde. Verbunden mit der Auszeichnung ist die Weiterleitung zum Deutschen Orchesterwettbewerb in Hildesheim im Mai 2012, bei dem sich die besten Orchester der Bundesländer messen. Das Symphonische Blasorchester Norderstedt wird Hamburg und Schleswig Holstein dort in der Kategorie Blasorchester vertreten.

Preisverleihung
SBN-Spartenleiterin Karen Ravn (2. v.l.) bei der Überreichung der Urkunden


Symphonisches Blasorchester Norderstedt erfolgreich beim Landesorchesterwettbewerb!

 LOW 2011 in Rendsburg

Bei dem Landesorchesterwettbewerb Orchestrale, der an diesem Wochenende in Rendsburg stattfand, nahm das Symphonische Blasorchester Norderstedt am Wertungsspiel am Sonntag teil und erzielte das Ergebnis „mit hervorragendem Erfolg teilgenommen“ und damit den 1. Preis in der Kategorie Blasorchester mit Harmoniebesetzung in der Höchststufe. Die vier Jury-Mitglieder vergaben 24 von möglichen 25 Punkten für das Pflichtstück „Four Character Studies from Master Humphrey´s Clock“ von Malcolm Binney und das Wahlstück „Niagara Falls“ von Michael Daugherty.

Dirigent Bernhard Volk ist sehr stolz, dass die intensive Vorbereitung mit diesem tollen Ergebnis belohnt wurde. Verbunden mit der Auszeichnung ist die Weiterleitung zum Deutschen Orchesterwettbewerb in Hildesheim im Mai 2012, bei dem sich die besten Orchester der Bundesländer messen. Das Symphonische Blasorchester Norderstedt wird Hamburg und Schleswig Holstein dort in der Kategorie Blasorchester vertreten.

Preisverleihung
SBN-Spartenleiterin Karen Ravn (2. v.l.) bei der Überreichung der Urkunden


Symphonisches Blasorchester Norderstedt erfolgreich beim Landesorchesterwettbewerb!

 LOW 2011 in Rendsburg

Bei dem Landesorchesterwettbewerb Orchestrale, der an diesem Wochenende in Rendsburg stattfand, nahm das Symphonische Blasorchester Norderstedt am Wertungsspiel am Sonntag teil und erzielte das Ergebnis „mit hervorragendem Erfolg teilgenommen“ und damit den 1. Preis in der Kategorie Blasorchester mit Harmoniebesetzung in der Höchststufe. Die vier Jury-Mitglieder vergaben 24 von möglichen 25 Punkten für das Pflichtstück „Four Character Studies from Master Humphrey´s Clock“ von Malcolm Binney und das Wahlstück „Niagara Falls“ von Michael Daugherty.

Dirigent Bernhard Volk ist sehr stolz, dass die intensive Vorbereitung mit diesem tollen Ergebnis belohnt wurde. Verbunden mit der Auszeichnung ist die Weiterleitung zum Deutschen Orchesterwettbewerb in Hildesheim im Mai 2012, bei dem sich die besten Orchester der Bundesländer messen. Das Symphonische Blasorchester Norderstedt wird Hamburg und Schleswig Holstein dort in der Kategorie Blasorchester vertreten.

Preisverleihung
SBN-Spartenleiterin Karen Ravn (2. v.l.) bei der Überreichung der Urkunden


MVN Aktuell

Das SBN sucht einen neuen Dirigenten!

mehr...
Nächste Konzerttermine
SBN

Herbstkonzert

Samstag, 03. November 2018, 20:00 Uhr, TriBühne Norderstedt

Tickets gibt es hier

Fishhead Horns

Adventskonzerte

Samstag, 01. Dezember 2018, und Sonntag, 02. Dezember 2018, Norderstedt und Reinbek