Pressespiegel

Hier können Sie nachlesen, was die Presse über uns schreibt

Norderstedter Zeitung zum Herbstkonzert 2003

Erschienen am: 18.11.2003
zurück

Ernste Klänge vom Blech


Leider wenig Zuhörer beim Symphonischen Blasorchester



Norderstedt - Es müssen nicht immer Ohrwürmer sein, wenn ein Blasorchester spielt. Das Symphonische Blasorchester Norderstedt wählte für sein Herbstkonzert in der "TriBühne" biblische Themen und fand die volle Begeisterung des Publikums. Das indes war im nur halb vollen Saal eine handverlesene Fangemeinde mit Stadtpräsidentin Charlotte Paschen (65, CDU) und Ehemann Herbert Paschen. Auch ihre Vorgängerin und jetzige Kulturausschuss-Vorsitzende Elisabeth Kühl (SPD) applaudierte den 60 Amateurmusikern herzlich.

Stimmungsvoll und doch mächtig im Klang wurde die viersätzige Komposition "Arche Noah" von Bert Appermont gespielt. Eine Stimme aus dem Off rezitierte die biblische Geschichte, leider etwas zu schrill. Das Orchester fasste den Marsch der Tiere zur Arche ebenso prägnant und malerisch in Töne wie den Sturm, der zum Schluss nur noch sanft säuselt. Dirigent Bernhard Volk forderte seine Musiker mit expressiver Gestik zu voll tönendem Klang heraus. Voll Dramatik gelangen auch die drei Sätze von "Mosaici Bizantini" des Schweizer Komponisten Franco Cesarini (42).

Eine Glanzleistung legte Sönke Schreiber (23) auf der Marimba hin. Der Musikstudent entfesselte in dem eigenwillig strukturiertem Concerto für Marimba des Brasilianers Ney Rosauro (51) ein furioses Klangerlebnis, bestens vom Orchester gestützt. Mit "Las Playas de Rio" von Kees Vlak (65) blieb das Orchester in Brasilien. Doch vieles, was der niederländische Komponist schrieb, mutet sehr spanisch an und entspricht wenig dem brasilianischen Rhythmus.

Die Zugaben "Tico Tico" und der Tanz aus der Jazz-Suite von Dimitrij Schostakowitsch blätterten einmal mehr im breiten Repertoire des leistungsstarken Orchesters. Zum 30. Dezember laden die symphonischen Bläser zum Konzert "JahresAusklänge" in die "TriBühne". lin

erschienen am 18. Nov 2003 in Norderstedt
zurück
Wir stellen uns vor
HD-Video herunterladen
SBN Aktuell

Musiker gesucht für unsere Register Schlagwerk, Euphonium, Horn und Querflöte

mehr...
Nächste Konzerttermine

JahresausKlänge

Sonntag, 30. Dezember 2018, 20:00 Uhr, TriBühne Norderstedt

Tickets gibt es hier